HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Alois Kleinjans zum 90. Geburtstag

Bürgermeister Ludwig Sauer mit dem Jubilar Alois Klenjans
Bürgermeister Ludwig Sauer mit dem Jubilar Alois Klenjans
Am Sonntag, 27. Januar, konnte Alois Kleinjans seinen 90. Geburtstag im Kreise seiner Familie und zahlreicher Gratulanten feiern.

Der Ur-Schatthäuser, der von 1953 bis zu seinem Ruhestand bei der Firma WILD in Eppelheim arbeitete, hat sich bereits in jungen Jahren in vielfältiger Weise politisch, kirchlich und in den Vereinen seiner Heimatgemeinde engagiert.
Bis ins Rentenalter bekleidete er zahlreiche Ehrenämter in Wiesloch und Schatthausen. . 
Alois Kleinjans war viele Jahre Pfarrgemeinderat in der katholischen Kirchengemeinde, aktiver Sänger im Kirchenchor, 16 Jahre lang Vorsitzender des Männergesangvereins Liedertafel und 25 Jahre Vorstandsmitglied beim Fußballverein FC Fortuna Schatthausen.
1960 wurde er in den Gemeinderat der damals noch selbstständigen Gemeinde Schatthausen gewählt und nach der Eingemeindung im Jahr 1972 vom Ortschaftsrat in den Wieslocher Gemeinderat delegiert.
In den folgenden Jahren wurde er auf der Liste der CDU wiederholt sowohl in den Ortschafts-, wie auch in den Gemeinderat gewählt.
Als Anerkennung für das langjährige und engagierte politische Wirken in seiner Heimatgemeinde wurde er 1988 mit der Bürgermedaille der Stadt Wiesloch und mit der Ehrenurkunde des Gemeindetages Baden-Württemberg ausgezeichnet
Die CDU Wiesloch gratuliert Alois Kleinjans herzlich zum 90. Geburstag und wünscht viel Gesundheit, alles Gute und Gottes Segen.  

Inhaltsverzeichnis
Nach oben