Archiv

09.10.2014   Tag der deutschen Einheit: Vortrag über die Flucht von Spitzensportlern aus der ehemaligen DDR
Die Stasi diffamierte sie als „Sportverräter“
Die Veranstaltung war gut besucht.

Wiesloch. (hds) Es waren wohl über 600 Fälle: Spitzensportler aus der ehemaligen DDR, die dem System den Rücken kehrten und eine neue Zukunft im Westen suchten. Dazu referierte René Wiese am Tag der Deutschen Einheit im Bürgersaal des ...

30.09.2014   Feier zum Tag der Deutschen Einheit mit einem interessanten Referenten.
"ZOV Sportverräter – Spitzenathleten auf der Flucht"
Feier zum Tag der Deutschen Einheit

Der Stadtverband der CDU Wiesloch konnte anlässlich des Tages der deutschen Einheit den Vorsitzenden des Zentrum deutsche Sportgeschichte Berlin-Brandenburg e.V. und einen der wissenschaftlichen Leiter der Ausstellung "ZOV Sportverräter - Spitzenathleten ...

12.09.2014   Karl Klein MdL besuchte die Wieslocher Glaserei Sauer
Themen des Mittelstands im Blick
Im Ausstellungsraum: Gerolf Sauer, Christian Wanner, Werner Philipp, Gudrun und Christine Sauer, Adrian Seidler (dahinter) und Karl Klein MdL.

Wiesloch. "Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche" – so lautet ein bekanntes Zitat. Dies könnte auch die Handlungsmaxime der Wieslocher Glaserei Sauer sein, die im vergangenen Jahr ihr 125-jähriges Firmenjubil&...

01.09.2014   Ferienspaß im Nußlocher Steinbruch: Eine spektakuläre Sprengung war der Höhepunkt
Die Rucksäcke waren voll steinerner Schätze

Wiesloch. 35 Kinder aus dem Ferienspaß der CDU Wiesloch unter der Leitung von Christa Stängl und 20 Kinder aus dem Ferienspaß der Deutsch-Französischen und Deutsch-Amerikanischen Freundeskreise Walldorf unter Monique Enders verbrachten einen spanne...

04.07.2014   Dank an Christa Stängl, Jürgen Blaser, Kurt Wagner und Jürgen Adam. Neue Fraktion hat sich gebildet.
CDU verabschiedet scheidende Ratsmitglieder
v.l.: Jürgen Blaser, Christa Stängl, Jürgen Adam, Kurt Wagner

In der vergangenen Gemeinderatssitzung wurden die scheidenden Gemeinderatsmitglieder von Oberbürgermeister Franz Schaidhammer verabschiedet. Dabei würdigte er nicht nur das ehrenamtliche Engagement im Gemeinderat. Franz Schaidhammer betonte in seinen Dankeswor...

01.06.2014
... für all die Unterstützung, die wir in den letzten Wochen erfahren durften.
Zur Meldung

Wir haben es leider nicht ganz geschafft wieder die stärkste Fraktion zu werden. Dennoch haben wir trotz einer schwierigen Ausgangslage ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Hierauf können wir zurecht stolz sein. 

24.05.2014   Gemeinsamer Wahlstand der CDU, der SPD, der Freien Wähler, der FDP, der AWL und der WGF
Wahlkampfausklang und Spendenaufruf

Am kommenden Samstag wird es zwischen 10-13 Uhr einen gemeinsamen Wahlstand der CDU, der SPD, der WGF, der AWL, der FDP und der Freien Wähler geben. Ziel von dem gemeinsamen Wahlstand sind weniger die einzelnen Programmen, sondern das gemeinsame Werben für ein...

23.05.2014   böse Erinnerungen an den Wahlkampf 2009
Bahnhofsflyer
Aus dem Bahnhofsflyer der Gruenen (Kommunalwahlkampf 2009) - Zum Lesen bitte auf das Bild klicken.

Im aktuellen Kommunalwahlkampf werden Erinnerungen aus dem Jahr 2009 wach.  

23.05.2014   Unser Wahlprogramm in knapp 1.200 Zeichen für die Wieslocher Woche
Wiesloch ist eine lebenswerte Stadt – mit der CDU wird das auch so bleiben
Zusammenfassung unseres Programms in knapp 1.200 Zeichen (WieWo, 21.05.2014)

Denn wir stehen für einen neuen Politikstil; für eine Suche nach Konsens über Parteigrenzen hinweg und gegen ein „Recht des Lautesten“; für mehr Ideen und für weniger Ideologie. Mit dem Bürgerrat haben wir ein Konzept für e...

22.05.2014   ... auf den offenen Brief der Bürgerinitiative "Wir sind Helde"
CDU antwortet ...
Ziele der CDU zur Äußeren Helde

Sehr geehrter Herr Kiel, sehr geehrter Herr Lober, sehr geehrter Herr Behrens, sehr geehrter Herr Jendroska, sehr geehrter Herr Laufer, 

21.05.2014   Gemeinsamer Wahlstand der CDU, der SPD, der Freien Wähler, der FDP, der AWL und der WGF
Wahlkampfausklang und Spendenaufruf

Am kommenden Samstag wird es zwischen 10-13 Uhr einen gemeinsamen Wahlstand der CDU, der SPD, der WGF, der AWL, der FDP und der Freien Wähler geben. Ziel von dem gemeinsamen Wahlstand sind weniger die einzelnen Programmen, sondern das gemeinsame Werben für ein...

21.05.2014   Pressegespräch mit der Rhein-Neckar-Zeitung vom 12.5.14
"Bürgerrat soll für anderen Blickwinkel sorgen"
Artikel zum Pressegespräch der CDU zur Kommunalwahl 2014

Erschienen in der RNZ am 21.5.14   Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken. 

Nach oben