Archiv

05.07.2016   Dr. Stephan Harbarth MdB mit 95,6 Prozent wieder zum Bundestagskandidaten gewählt
"Wir setzen nicht auf Platz, sondern auf Sieg!"
Gratulanten

Sandhausen. Starkes Votum für den Bundestagsabgeordneten Dr. Stephan Harbarth: Auf der Wahlkreisvertreterversammlung der CDU im Bundestagswahlkreis Rhein-Neckar wurde der 44-jährige Rechtsanwalt mit 95,6 Prozent von seiner Partei wieder zum Bundestagskandidate...

25.06.2016   Landtag von Baden-Württemberg: Karl Klein MdL (Wiesloch) zum Vorsitzenden des Ausschusses für Inneres, Digitalisierung und Migration gewählt / Stellungnahme u.a. zur Innenpolitik, zur Landtagswahl, zur Wahlkreisarbeit, zur Asyl- und Flüchtlingspolitik und
"Daran arbeiten, dass sich die Menschen wieder sicher fühlen"
Karl Klein beim Pressegespräch mit der RNZ

Wiesloch. Einstimmig wurde der Landtagsabgeordnete Karl Klein (Wahlkreis Wiesloch / CDU) am vergangenen Donnerstag im Landtag von Baden-Württemberg von den Mitgliedern des Ausschusses für Inneres, Digitalisierung und Migration zu ihrem Vorsitzenden gewähl...

23.06.2016   Karl Klein MdL begrüßt finanzielle Unterstützung der Kommunen
Land fördert Wiesloch, Eppelheim und Plankstadt bei Flüchtlings- und Integrationsarbeit
Zur Meldung

Stuttgart / Rhein-Neckar-Kreis. Die Landesregierung stellt in diesem Jahr zusätzlich 5,6 Millionen Euro für kommunale Integrations- und Flüchtlingsbeauftragte zur Verfügung. Neben den in der Förderrunde 2016 bereits bewilligten 161 Anträgen...

09.06.2016   Die CDU Wiesloch gratuliert herzlich.
Dr. Stephan Harbarth MdB zum stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt
Dr. Stephan Harbarth

Berlin / Rhein-Neckar. Dr. Stephan Harbarth (CDU), der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Rhein-Neckar, wurde am gestrigen Dienstagabend von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, die insgesamt 310 Mitglieder hat, mit 96,84 Prozent zum stellvertretenden Vorsitzenden gew&aum...

03.05.2016   "Dieser Koalitionsvertrag ist verlässlich, nachhaltig und innovativ: Damit sind die Weichen für ein erfolgreiches Regierungshandeln gestellt"
Klein MdL: Grün-schwarzer Koalitionsvertrag trägt die Handschrift der CDU
Zur Meldung

Den heute vorgestellten Koalitionsvertrag zwischen Bündnis 90/Die Grünen und der CDU Baden-Württemberg lobte Landtagsabgeordneter Karl Klein als einen Erfolg wochenlanger Verhandlungen: „Dieser Koalitionsvertrag trägt die Handschrift der CDU. I...

28.04.2016   Gehalten von Klaus Deschner in der Sitzung des Gemeinderats am 27.04.2016
Haushaltsrede 2016 der CDU-Fraktion
Haushalt der Großen Kreisstadt Wiesloch

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Elkemann, sehr geehrter Herr Bürgermeister Sauer, liebe Kolleginnen und Kollegen, meine Damen und Herren, 

26.04.2016   Landesförderprogramm im kommunalen Sportstättenbau 2016
Karl Klein MdL: Hockenheim, Neulußheim, Reilingen und Wiesloch profitieren von Förderungen
Zur Meldung

Stuttgart/Rhein-Neckar. Das Land bezuschusst 108 kommunale Bauprojekte mit mehr als 18 Millionen Euro. Darauf haben sich das Kultusministerium, die Regierungspräsidien, die Kommunalen Landesverbände und die drei baden-württembergischen Sportbünde ver...

25.04.2016   Mitgliederforum der CDU Rhein-Neckar zu Grün-Schwarz / Abstimmung: Klare Mehrheit für Fortsetzung der Gespräche mit den Grünen
CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobl MdB: "Wir müssen jetzt das Beste daraus machen"
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

Dielheim / Rhein-Neckar. Auf dem Mitgliederforum der CDU Rhein-Neckar wurde im Beisein des CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl MdB Klartext gesprochen: Rund 250 Christdemokraten aus der gesamten Rhein-Neckar-Region hatten den Weg in die Dielheimer Kulturhalle gefunden,...

29.03.2016   Gemeinsame Presseerklärung von Stephan Harbarth (MdB) und Karl Klein (MdL)
In einem Rechtsstaat gibt es keine rechtsfreien Räume – weder in Asylbewerberunterkünften noch anderswo!
MdB Harbarth und MdL Klein

Rhein-Neckar / Wiesloch. Sowohl Thomas Köber, Präsident des Polizeipräsidiums Mannheim, als auch Peter Holzem, Präsident der Bundespolizeidirektion Stuttgart, erhalten in diesen Tagen Post von den beiden CDU-Parlamentariern Dr. Stephan Harbarth (Mitg...

16.03.2016   Glückwünsche und der Versuch einer (persönlichen) Nachbetrachtung zur Landtagswahl verbunden mit Lehren und einem Ausblick von Adrian Seidler
Die CDU Wiesloch gratuliert Karl Klein zum Direktmandat
Glückwunsch lieber Karl Klein

Die Wieslocher CDU gratuliert Karl Klein, MdL ganz herzlich zu seiner Wiederwahl und das Erlangen des Direktmandats für den Wahlkreis Wiesloch.   Dass es diesmal knapper war als in der Vergangenheit und vielleicht auch knapper als gedacht, ist sicherlich nic...

16.03.2016   Leserbrief in der Rhein-Neckar-Zeitung vom 12.3.16 von CDU-Altstadtrat Gerolf Sauer zur Finanzlage der Stadt.
Thema Schulhausneubau: "Zahl lässt frösteln"

Wiesloch lebt über seine Möglichkeiten. Die Bürger müssen das bald teuer bezahlen. Der neue Oberbürgermeister und seine neue Stadtkämmerin haben dankenswerterweise in ihren Reden zur Einbringung des Haushalts in schonungsloser Offenheit die...

16.03.2016   Antwort von Adrian Seidler zum Leserbrief „Zahl lässt frösteln“ von Gerolf Sauer vom 12.3.16. Leider in der RNZ nicht veröffentlicht.
Gründe für einen Schulhausneubau

Am kommenden Mittwoch berät der Gemeinderat den Haushalt. Bei vielen Zahlen des Haushalts bekommt einem das Frösteln. Altstadtrat und mein ehemaliger Fraktionskollege Gerolf Sauer, der viele Jahre die Geschicke der Stadt mitgestaltet hat, beklagt in seinem Les...

Nach oben